top of page
Meditationsmethode Berlin Meditation

Meditation

Im Laufe der Zeit hat sich die Wissenschaft immer weiter entwickelt und unsere Gesellschaft hat sich verändert. Heute arbeitet mancherorts bereits künstliche Intelligenz für uns. So wie sich die Wissenschaft entwickelt, so entwickelt sich auch das menschliche Bewusstsein. Bisher war das größte Hindernis für die Menschen, dass niemand das eigene Bewusstsein, was die Ursache für alle Schwierigkeiten ist, genau definieren konnte. Möchtest du erfahren, wie das menschliche Bewusstsein entstanden ist?

Die Welt hat sich verändert und entwickelt

Methode
Unser Körper funktioniert wie eine Kamera, wir machen Bilder der Welt und speichern sie. Hier anhand des Beispiels eines Apfels

Die Entstehung des menschlichen Bewusstseins:

Der menschliche Körper funktioniert wie eine Kamera. So wie eine Kamera ein Bild aufnimmt und es im Film speichert, hat der Mensch von seiner Geburt bis heute durch fünf Sinnesorgane Bilder von den Menschen und der Welt aufgenommen und im Gehirn gespeichert. Hirnforscher sagen, dass wir denken, wir sehen die reale Welt, aber in Wirklichkeit ist es nicht die reale Welt, sondern die Welt, die im Gehirn gespeichert ist. Wir leben also nicht in der realen Welt, sondern in der illusionären Welt, die unser Gehirn wahrnimmt. 

Nimm dir einen Moment Zeit und denke kurz über dein Bewusstsein nach. Was ist da?
Gibt es dort vielleicht Anspannung, Ängste, Sorgen, Depression, Reue, Unzufriedenheit, Stress, Belastung, Schmerz, Zweifel, Wünsche, Traurigkeit, oder Gedanken?

Das sind die menschlichen Bilder, die in der illusionären Welt entstanden sind. Möchtest du das negative Bewusstsein loslassen und das positive Bewusstsein finden?
Wir verwenden die Meditationsmethode, um das begrenzte Bewusstsein loszulassen und das wahre Bewusstsein zu finden. Unser wahres Bewusstsein ist rein und klar, glücklich, gesund, friedlich, positiv, harmonisch und weise. Es ist unser ursprüngliches Bewusstsein, das bereits in uns vorhanden ist.

Begriffe: Es gibt kein passendes deutsches Wort für das Wort "Mind", welches Wahrnehmung, Verstand, Geist und Seele beinhalten soll. Auf unserer Webseite ist es hauptsächlich mit Bewusstsein übersetzt worden.

Meditationsschritte

Wie meditiere ich?

Schritt 1: Reflektiere dich selbst

Beobachte, was du wahrnimmst. Rufe die erinnerten Gedanken und Bilder des Lebens in deinem Bewusstsein ab. Erkenne, woher all dein Stress und deine Belastungen kommen, lerne dich selbst besser kennen und bleib achtsam.

Reflektieren, den Geist betrachten, Schritt 1 der Meditation Berlin Meditation
Loslassen, lasse die Belastungen los, Schritt 2 der Meditation bei Berlin Meditation

Schritt 2: Reinige dein Bewusstsein
 

Wenn du deine Gewohnheiten und Anhaftungen wahrnimmst, ändert sich deine individuelle Perspektive in die universelle Perspektive.
Lasse alle irritierenden Gedanken aus der universellen Perspektive nachhaltig los, indem du die 7-Schritt
-Methode anwendest.

Schritt 3: Entdecke das wahre Bewusstsein

Wenn du dein Gehirn trainierst, um zu erkennen, dass die Illusion nicht real ist, wirst du anfangen das wahre Bewusstsein zu erkennen, das ursprünglich in dir existiert. Bestätige dieses wahre Bewusstsein immer wieder, um aus deiner illusionären Bewusstseinswelt herauszukommen und mit der Welt in Einklang zu leben.

Handeln, handle mit dem klaren weisen Geist, Schritt 3 der Meditation Berlin Meditation

Methode zum Training des wahren Bewusstseins

Programm 1. Karma lösen
Stufe 1 - Eingeprägte Gedanken
Stufe 2 - Bilder der Beziehungen und mir Selbst
Stufe 3 - Körper
Stufe 4 - Körper und das Universum
Stufe 5 - Körper und das Universum
Stufe 6 - Ich mit allen Minds

Programm 2. Habitus lösen
Stufe 7 - 

  • Ich mit der gesamten Geisteswelt

  • Ich mit allen negativen Gedanken

  • Ich mit allen Gedanken

  • geerbten Habitus lösen

Programm 3. Körper lösen

Meditations methode Berlin Meditation, nach Themen die Belastungen im Geist lösen

Lerne diese Meditation, um das wahre Bewusstsein im Inneren zu finden und immer glücklich zu leben.

Wenn du das begrenzte Bewusstsein ablegst und zum wahren Bewusstsein wirst, kannst du wirklich glücklich leben und erreichen, was du möchtest. Der Grund, warum Menschen ungelöste Fragen und Zweifel haben, liegt im begrenzten Bewusstsein. Es braucht Zeit und Geduld, um dieses in ein wahres Bewusstsein zu verwandeln. Wenn du jedoch entschlossen bist, dein Leben zu verändern, kannst du es mit Geduld tun und diese Reise genießen.

Wenn wir loslassen mit einer praktischen leichten Methode, können sich alle Belastungen, Stress und Sorgen lösen

06

Du wirst vollendet

Völlig befreit vom falschen Geist kann man immer mit dem wahren Geist leben, das ist die wahre Existenz. So kann man wirklich glücklich werden. Wenn wir mit unserem wahren Geist leben, ist es möglich, die Funktionsweise und die Ordnung der Welt zu erkennen. Du kannst wissen, wer du bist, woher du kommst und was der Sinn des Lebens ist. Wenn sich die Gedanken ändern, ändern sich die Handlungen, wenn sich die Handlungen ändern, ändern sich die Gewohnheiten, wenn sich die Gewohnheiten ändern, ändert sich unser Schicksal, und wenn sich unser Schicksal ändert, dann können wir ein erfülltes Leben führen.

Du wirst vollendet durch Meditation
Ergebnisse einer Umfrage über Meditation Berlin Meditation Übersicht Stressreduktion, Erleichterung von Sorgen und Ängsten, verminderte Wut und Irritation, Glücklicher mit beruhigtem Geist, Bewusstsein klarer, Verbessrung der Gesundheit
Verwirrung verschwindet aus deinem Geist durch Meditation

01

Verwirrung verschwindet aus deinem Geist

Wusstest du dass laut der National Science Foundation der Mensch durchschnittlich ca. 60.000 - 80.000 Gedanken am Tag hat? Diese Zehntausenden verschiedene Gedanken entstehen aus unzähligen Bildern, die in der Vergangenheit aufgenommen und gespeichert wurden. Diese vielen Gedanken sind Stress selbst, der den Menschen völlig erschöpft. Nach der Anwendung der Methode verschwinden die vielen irritierenden Gedanken vollständig aus dem Kopf.

Wirkung

02

Dein Gesundheitszustand verbessert sich

Dein Gesundheitszustand verbessert sich durch Meditation

Stress, Migräne, Angstzustände, Depressionen und viele andere Gesundheitsprobleme und Krankheiten haben ihren Ursprung im eigenen Geist. Warum? Weil alle unsere negativen, falschen Gedanken in unserem Gehirn und in jeder Zelle unseres Körpers gespeichert sind. Sie blockieren den natürlichen Energiefluss unseres Körpers, das macht den Körper anfällig auf Stress, was zu Krankheiten führen kann. Durch Meditation lösen wir die falschen, illusorischen Bilder und Gedanken auf, die diese Blockaden verursachen, stellen dadurch den Energiefluss wieder her, was sich auch positiv auf das Immunsystem auswirkt. Es ist auch bekannt, dass sich als Folge der Meditation die Telomere verlängern, wodurch die Zellen in unserem Körper länger und gesünder leben.

03

Dein Gesicht wird strahlender

Wenn Stress, Ängste, Sorgen und alle negativen Emotionen in uns nachlassen, verschwinden auch die Spuren auf unserem Gesicht. Schon bald nach Beginn des Meditationsprozesses kann man einen klareren Blick und ein strahlenderes Lächeln im Gesicht erkennen, was mit der Reinigung des Geistes zusammenhängt. Durch das Ablegen von Gewohnheiten wird das Gesicht offener und lebendiger. Es wird voller Leben sein. Das koreanische Wort für Gesicht, eoul-gul, bedeutet Seelengestalt. Es gibt keine Schönheitsoperation, die bessere Ergebnisse bringt, als wenn man durch Meditation zur schönsten Version seiner selbst wird.

Dein Gesicht wird strahlender durch Meditation

04

Deine Effizienz steigt um ein Vielfaches

Wir können uns nicht konzentrieren, weil ständig Gedanken auftauchen. Diese ständig auftauchenden Gedanken unterbrechen den Fluss unseres Handelns. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Meditation die Konzentrationsfähigkeit verbessert. Wenn unsere Konzentrationsfähigkeit zunimmt, können wir uns auf eine Sache nach der anderen konzentrieren. Unser Denken und Handeln wird harmonischer und wir werden effektiver und erfolgreicher.

Deine Effizienz steigt um ein Vielfaches durch Meditation

05

Du wirst zuversichtlich sein

Selbstvertrauen. Jeder spricht davon, aber was bedeutet es wirklich? Je mehr du dich von den Bildern entfernst, die deinen wahren Geist verdecken, desto mehr kommt dein wahrer Geist zum Vorschein. Je mehr du dich von den falschen, illusorischen Bildern entfernst, die sich in deinem Geist angesammelt haben, desto mehr wirst du die wahre Kraft und das wahre Vertrauen in dir finden. Dein Bewusstsein entwickelt sich von Tag zu Tag und deine Entscheidungen fallen dir immer leichter. Wenn Zweifel, Ängste und Urteile aus dir verschwinden, kann dich nichts mehr aufhalten!

Du wirst zuversichtlich sein durch Meditation

06

Du wirst vollendet

Völlig befreit vom falschen Geist kann man immer mit dem wahren Geist leben, das ist die wahre Existenz. So kann man wirklich glücklich werden. Wenn wir mit unserem wahren Geist leben, ist es möglich, die Funktionsweise und die Ordnung der Welt zu erkennen. Du kannst wissen, wer du bist, woher du kommst und was der Sinn des Lebens ist. Wenn sich die Gedanken ändern, ändern sich die Handlungen, wenn sich die Handlungen ändern, ändern sich die Gewohnheiten, wenn sich die Gewohnheiten ändern, ändert sich unser Schicksal, und wenn sich unser Schicksal ändert, dann können wir ein erfülltes Leben führen.

Du wirst vollendet durch Meditation
Erfahrungen durch Meditation , ehrliches Feedback
Erfahrungen
Blog schreiben Berlin Meditation.png
Blog
bottom of page